Der Kleinautomatik-Spritzapparat KA-2, gefertigt aus PEEK wiegt nur 35 Gramm! Wegen dieses geringen Gewichts und
der kompakten Baugröße ist es ideal für alle Sprühanwendungen geeignet, bei denen nur sehr geringer
Platz für den Einbau in Maschinen oder Roboter vorhanden ist. Bevorzugt wird der Spritzapparat KA-2 zum Versprühen
von dünnflüssigen Materialien, z.B. Trennmitteln, Ölen oder Farben, eingesetzt. Auch Flüssigkeiten, die mit Metallen
reagieren, können mit diesem Sprühventil aus PEEK versprüht werden. Je nach verwendeter Luftkappe kann ein Flach- oder
Rundstrahl erzeugt werden. Je nach Viskosität des aufzutragenden Materials kann das Auftragsbild über
Düsengröße, den Materialförderdruck sowie den Zerstäubungsluftdruck individuell eingestellt werden.

  • lieferbare Düsengrößen:
    0,2 / 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5 mm ø
  • Anschlüsse der drei Funktionsschläuche (Steuerluft-, Zerstäubungsluft- und Materialschlauch) wahlweise seitlich
    oder rückseitig
  • Rasterregulierung zum einfachen Einstellen der Materialmenge
  • special air caps for different spray width
  • Luftkappen für unterschiedliche Sprühwinkel lieferbar

Technische Daten:

max. 3 bar
3-6 bar
0,5 – 6 bar
42 x 25 x 25 mm (Flachstrahl)
39 x 25 x 25 mm (Rundstrahl)
35 g
PEEK
PEEK
Sonderausführung auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten. Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte an.

Download Datenblatt PDF