Die Sprühventile der Baureihe KA-2 mit Schnellwechselhalter sind entwickelt für das Versprühen von Trennmitteln, Ölen, Farben und in Version KLS auch zum Versprühen von Dispersionsklebstoffen.

Die Besonderheit dieser Ventile ist die Möglichkeit, ohne Lösen oder Abklemmen aller Versorgungsschläuche das Ventil sekundenschnell auszutauschen. Arbeitsunterbrechungen werden somit auf ein Minimum reduziert.

Der Schnellwechselhalter wird fest mit der Anlage/Roboter verbunden. Nur durch drehen eines Klemmhebels kann das Sprühventil aus dem Halter gezogen werden, wobei die Materialzufuhr automatisch abgesperrt wird.

Als KA-2 HVLP ist das Gerät auch in nebelarmer Ausführung erhältlich.

  • lieferbare Düsengrößen:
    0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5 mm ø
  • Rasterregulierung zum einfachen Einstellen der Materialmenge
  • wahlweise Rund- oder Flachstrahl-Luftkappe
  • diverse Sonderluftkappen für unterschiedliche Sprühwinkel
  • opitonal mit antihaftbeschichteten Düsen und Kappen lieferbar.

Technische Daten:

max. 3 bar
3 – 6 bar
0,5 – 6 bar
72 x 57 x 25 mm
ca. 350 g
Edelstahl
Edelstahl
Messing, chemisch vernickelt
Viton ®
(andere Werkstoffe auf Anfrage)
Sonderausführung auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten. Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte an.

Download Datenblatt PDF