Der Automatik-Spritzapparat S 830 ist ein luftlos zerstäubender
Spritzapparat. Die Ansteuerung erfolgt über die an der
Unterseite des Gerätes angebrachten Funktionsanschlüsse.
Die Vorsteuerung erfolgt über externe Magnetventile.
Nadel und Nadelsitz sind aus Hartmetall gefertigt.
Dies bedingt lange Standzeiten auch bei schwierigem
Material. Das selbsttätig nachstellende Dichtsystem erlaubt
eine Materialführung mit einem Druck von bis zu 250 bar.
Das in dem Dichtsystem verwendete Dichtungsmaterial ist ein
Compound, dass gegen fast alle Arten von Materialien resistent
ist. Zum Spritzapparat S 830 passen alle handelsüblichen
AIRLESS Düsen.

Technische Daten:

max. 250 bar
min. 6 bar
120 x 50 x 22 mm
ca. 580 g
Messing, chemisch vernickelt
Hartmetall
Hartmetall
Viton ® und PTFE
(andere Werkstoffe auf Anfrage)
Sonderausführungen auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten. Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte an.

Download Datenblatt PDF