Elektrisches-Sprühventil
ESV-IS
bild

Das Sprühventil ESV-IS ist ein elektronisch gesteuerter Auftragsapparat für das Verarbeiten von Materialen wie Dichtstoffen, Klebstoffen, Fetten, Farben, Ölen und vielen weiteren Medien. Der Sprühvorgang kann wahlweise als intermittierender oder kontinuierlicher Prozess ausgeführt werden.

Die Steuerung des Apparates erfolgt durch eine Magnetspule. Erhält die Magnetspule ein Signal, wird das Ventil geöffnet. Entfällt das Signal auf die Magnetspule, schließt sich das Ventil wieder und unterbricht somit den Austritt des Spitzgutes.

Die Nadelfunktion ist: Öffnen durch Elektromagnetismus / Schließen durch Federkraft.

  • lieferbare Düsengrößen:
    ø 0,3 / 0,5 / 0,8 / 1,0 / 1,2 / 1,5 mm
  • Rasterregulierung zum einfachen Einstellen der Materialmenge
  • auch als Vollstrahlvariante verfügbar (EVV)
  • verschiedene Düsen und Luftkappen für die individuelle Sprühbildanpassung

Technische Daten:

Maße: 23,5 x 66,5 x ca. 130 mm (Rundstrahl)
23,5 x 66,5 x ca. 134 mm (Flachstrahl)
Gewicht: ca. 430 g
Stromversorgung: je nach Spule 6 V / 12 V / 24 V
Materialdruck: max. 3 bar
Zerstäubungsluftdruck: 0,5 - 6 bar
Schaltfrequenz: max. 200 Hz

Sonderausführung auf Anfrage. Technische Änderungen vorbehalten. Für weitere Informationen sprechen Sie uns bitte an.

Downloads:

Als PDF herunterladen

Anwendungsbereiche

Kunststoffindustrie
Automobil + Zulieferer
Holz-, Papier-, Verpackungsindustrie
Allgemeiner Maschinenbau